LEBEN

Farbe Rot LEBEN

Früh­lings­ge­fühle oder Herbst der Bezie­hung?

Balz, Nestbau, Auf­zucht von Jungen: Das betrachten wir gerne. Oder es macht uns traurig, weil diese Phase in unserem eigenen Leben vorbei ist. Sehn­süch­tige Erin­ne­rungen an die Zeit des Ver­liebt­seins stoßen auf einen rou­ti­nierten, reiz­armen Alltag. „Die Luft ist raus“, heißt es dann zum Bezie­hungs­status. Ist dagegen im Früh­ling ein Kraut gewachsen?